Was beinhaltet das "Schnuppersemester"?

Diese Veranstaltungen können Sie im Rahmen des „Schnuppersemesters“ besuchen. Der Semesterbeitrag in Höhe von 40,00 € wird Ihnen bei späterer Anmeldung auf die Semestergebühr des 1. Semesters angerechnet. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung vor Beginn eines Semesters. Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich.

Schnuppersemester Wintersemester 2021/22

Freitag, 24.09.21, 18.45-21.00 Uhr

Dipl.-Sozpäd. Maria Anna Bauer, Dipl.-Päd. Ellen Behrmann-Zwehl

„Einführung in die Gruppenselbsterfahrung im Spiel"

 

Samstag, 25.09.21, 09.30-14.45 Uhr

Dr.phil. Alfred Zeitler

„Einführung in die Individualpsychologie"

 

Freitag, 08.10.21, 18.45-21.00 Uhr

Dipl.-Sozpäd. Lukas Sennefelder

„Störungsbilder: Borderline“

 

Samstag, 09.10.21, 09.30-14.45 Uhr

Dipl.-Psych. Christian Euringer

„Einführung in die Tiefenpsychologischen Schulen“

 

Freitag, 19.11.21, 18.45-21.00 Uhr

Dipl.-Psych. Gertraud Butzke-Bogner

„Störungsbilder: Depression“

 

Freitag, 03.12.21, 18.45-21.00 Uhr

Dipl.-Sozpäd. Christoph Radaj

„Störungsbilder: Zwänge“

 

Freitag, 03.12.21 18.45-21.00 Uhr

Dipl.-Psych. Gertraud Butzke-Bogner

„Psychohygiene für Psychotherapeut*innen“

 

Samstag, 11.12.21, 10.00-14.30 Uhr

Dipl.-Psych. Christian Euringer u.a.

"Forum - Sinnhaftigkeit und Streben"

 

Samstag, 18.12.21, 09.30-14.45 Uhr

Dr. med. Walter Reiß

"Konflikt und Struktur - EPTh"

 

Freitag, 04.02.22, 18.30-21.30 Uhr

Dipl.-Sozpäd. Anna Zeller-Breitling

"Der therapeutische Umgang mit selbstverletzendem Verhalten"

 

Zuletzt aktualisiert am 09.09.2021 von Fiona Kosovac.

Zurück