Veranstaltungen und News

NEU - DGIP-Tagung "Einsamkeit und Beziehung" 19.05. bis 21.05.2023

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
sehr herzlich möchten wir Sie zur Teilnahme an der individualpsychologischen
Werkstatt 2023 einladen. Sie wird wieder in Kooperation mit dem bayerischen Landesverband
der DGIP stattfinden.
Das Tagungsthema „Einsamkeit und Beziehung“ bildet
die höchst ambivalente Beziehung zwischen
Individuum und Gesellschaft ab. Es ist sowohl aus
psychotherapeutischer und beraterischer als auch
aus gesamtgesellschaftlicher Sicht höchst relevant.
So spricht beispielsweise Diana Kinnert (2021) von
der „neuen Einsamkeit“, die durch die digitale Welt
und die neuen Technologien befeuert werde. Die
Vorträge der Tagung umfassen ein breites Spektrum
von Fragestellungen zum Themenkomplex Einsamkeit
und Beziehung.
Die moderne, schöne Tagungsstätte befindet sich in
unmittelbarer Nähe des Ammersees im Voralpenland.
Die wunderbare Uferpromenade lädt zu Spaziergängen
während der Pausen ein.

Bei Interesse senden wir Ihnen gerne einen Flyer zu. Bitte schreiben Sie dafür eine Email an: info@adlerinstitut-muenchen.de


Es grüßt Sie herzlich
das Vorbereitungsteam der Tagung mit
Andreas Bromberger, Manfred Gehringer und
Iryna Pracht

Weiterlesen …

Suche

Über uns

Das Alfred Adler Institut München e.V. ist eine staatlich anerkannte Ausbildungsstätte für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten mit dem Vertiefungsschwerpunkt in psychoanalytischen Therapieverfahren (analytische und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie).

Kontakt

Alfred Adler Institut München e.V.
Widenmayerstr. 17
80538 München
Tel. 089 - 17 60 91
Fax 089 - 178 11 10
e-mail: info@adlerinstitut-muenchen.de

Das Institut ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen

Bus 100 – Reitmorstraße / Sammlung Schack ( 3 min)
U4 / U5 – Lehel (10 min)
Tram 18 – Nationalmuseum / Haus der Kunst (10 min)